09.12.2019

Aktuelle Informationen im Überblick

Gerne beantworten wir Ihnen Fragen zu einzelnen Meldungen oder Themenbereichen, die Sie besonders interessieren. Nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf.

Personalbedarf sinkt nur leicht

09.12.2019 | Im dritten Quartal 2019 gab es bundesweit rund 1,36 Millionen offene Stellen. Gegenüber dem zweiten Quartal verringerte sich damit die Zahl der offenen Stellen zwar um rund 30.000, lag aber immer noch um 120.000 über dem Vorjahresniveau, wie das Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) vermeldet.

Freiberufliche Heilberufler

09.12.2019 | Das Bundesfinanzministerium hat sich in einem aktuellen Schreiben der ertragsteuerlichen Einordnung von Berufsangehörigen der Heil- und Hilfsmittelbranchen gewidmet. Enthalten ist auch ein Katalog der als freiberuflich zu klassifizierenden Tätigkeiten wie etwa die des Ergotherapeuten oder der Diätassistentin.

Entfallen der Wegzugsbesteuerung nur bei Rückkehrabsicht

05.12.2019 | Das Finanzgericht Münster hat sich in einer Entscheidung mit der sog. Webzugsbesteuerung befasst, die Steuerpflichtige betrifft, wenn Sie ins Ausland ziehen und dadurch in Deutschland nicht mehr unbeschränkt steuerpflichtig sind.

Solidaritätszuschlag wird größtenteils abgeschafft

02.12.2019 | Der Großteil aller Steuerzahler muss den Solidaritätszuschlag ab 2021 nicht mehr zahlen. Der Bundesrat hat den entsprechenden Gesetzesbeschluss des Bundestages am 29. November 2019 gebilligt.

Bundesrat stimmt Jahressteuergesetz zu

02.12.2019 | Der Bundesrat hat am 29. November 2019 zahlreichen Änderungen im Steuerrecht zugestimmt, die der Bundestag am 7. November verabschiedet hatte. Wesentliche Maßnahmen sollen am 1. Januar 2020 in Kraft treten.

Ärzte erzwingen Profillöschung in Jameda

02.12.2019 | Das Oberlandesgericht Köln erklärte Teile der Ausgestaltung des Bewertungsportals 'Jameda' für unzulässig und gab der Klage zweier Ärzte statt, die die Löschung eines ohne ihr Einverständnis angelegten Profils gefordert hatten.

Erbschaftsteuer: Nachversteuerung des Familienheims bei Eigentumsaufgabe

28.11.2019 | Die Erbschaftsteuerbefreiung für den Erwerb eines Familienheims durch den überlebenden Ehegatten oder Lebenspartner entfällt rückwirkend, wenn dieser das Eigentum innerhalb von zehn Jahren nach dem Erwerb auf einen Dritten überträgt.

Digitalisierung: Diffuse Ängste, kaum Konsequenzen

28.11.2019 | 60 Prozent der deutschen Arbeitnehmer befürchten Jobverluste durch die Digitalisierung, aber 72 Prozent halten gleichzeitig den eigenen Arbeitsplatz für ungefährdet. Das ergab eine Studie des Versicherungsunternehmens HDI.

Brückenteilzeit in einem Drittel der Firmen nachgefragt

27.11.2019 | Die neue Brückenteilzeit ist in den ersten sechs Monaten ihres Bestehens bereits in einem guten Drittel der Unternehmen nachgefragt worden. Das ergibt sich aus der neuen Personalleiter-Befragung von ifo Institut und Randstad.

Unnötige Weiterbehandlung im Krankenhaus: Reha-Träger muss Kosten tragen

27.11.2019 | Der Reha-Träger trägt die Kosten, wenn ein Krankenhaus einen Versicherten weiterbehandelt, der aus medizinischen Gründen nicht mehr stationärer Krankenhausbehandlung bedarf, sondern nur noch stationärer medizinischer Reha, aber jedenfalls stationärer medizinischer Versorgung.